Skip to main content

Aus Liebe zu Deinem Hund.

2 kg | Wolfsblut | Wild Game Puppy | Trockenfutter | Hund

16,67 €

inkl. gesetzl. MwSt. + ggf. Versandkosten

Wild Game Trockenfutter mit Rebhuhn, Wildtaube und Süßkartoffel für Welpen und Junghunde
Die Zusammensetzung von WILD GAME PUPPY verbindet die Nahrung des Wolfs mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen über richtige Ernährung von Welpen und Junghunden
Auf einen Blick

Nur natürliche Inhaltsstoffe
Echtes Wildgeflügel ist Hauptbestandteil. Das Fleisch hat Lebensmittelqualität und stammt von Rebhuhn, Wildtaube und Strauß. Wildvogelfleisch ist zu Zeiten der Massentierhaltung außergewöhnlich. Wildvögel erhalten gegenüber ihren Artgenossen aus der Massentierhaltung kein Kraftfutter für schnelles Wachstum, keine Antibiotika, und sie leben auch nicht im Platzmangel.
Wildvogelfleisch enthält einen hohen Anteil der mehrfach ungesättigten Fettsäuren Omega-3 und Omega-6, ist reich an Vitamin B6 und B12, verfügt über viel Eisen, Magnesium, Zink und Kalium
Mit Süßkartoffel – nach der amerikanischen Gesundheitsbehörde CSPI eines der nährstoffreichsten Gemüse
Natürliche Vitamine von Himbeeren, Holunderbeeren und Aroniabeeren
Mit dem Superfood-Komplex der Wildpflanzen Brennnessel, Löwenzahn, Topinambur und Yucca Schidigera
Ohne Getreide, da Getreide keine natürliche Nahrung für Fleischfresser ist, zu den häufigsten Allergieauslösern bei Hunden zählt und als wesentlicher Bestandteil der Tiermast ein schnelles Wachstum u. a. des Knochengerüstes bewirkt
Ohne Gluten, Mais, industriell hergestellten Zucker, Soja, Geschmacksverstärker, chemische Farbstoffe und künstliche Konservierungsmittel, denn Nahrung dient dem langfristigen Erhalt der Gesundheit
Geeignet auch für Allergiker und allergiegefährdete Hunde
Wildvögel gehören zu den natürlichen Beutetieren des Wolfs

Eigentlich endet die Welpenzeit bereits, wenn Ihr Hund nicht mehr gesäugt werden muss. Umgangssprachlich wird Ihr Hundebaby aber noch weitere sechs bis neun Monate nach der Stillzeit als Welpe bezeichnet.
Üblicherweise wird zum Ende der Stillzeit zugefüttert, bis der Welpe ganz an feste Nahrung gewöhnt ist. In den dann folgenden sechs bis neun Monaten sollte der „Welpe“ ein Futter erhalten, dass speziell auf diese Entwicklungsperiode abgestimmt ist. Denn in dieser Zeit sind Welpen, soweit sie nicht schlafen, besonders aktiv. Im Vergleich zu einem ausgewachsenen Hund benötigen sie daher etwa die doppelte Menge an Energie (bezogen auf ihr Körpergewicht). Dabei sind ihre Mägen noch sehr klein und empfindlich. Um eine Überdehnung zu vermeiden, die eine spätere Fettleibigkeit zur Folge haben kann, empfehlen wir Ihnen, kleine Portionen mehrfach am Tag zu füttern. 
Die Zusammensetzung von WILD GAME PUPPY Trockenfutter geht aber noch einen Schritt weiter. Die einzelnen Futterbestandteile wurden gemeinsam mit Wissenschaftlern nach Art und Menge zusammengestellt, wodurch WILD GAME PUPPY dem neuesten Wissensstand (über die Ernährungsbedürfnisse von Welpen und Junghunden) entspricht. Das Hundefutter WILD GAME PUPPY ist damit einzigartig. Dazu tragen auch Superfoods wie Yucca Schidigera, Topinambur, natürliche Präbiotika sowie Nucleotide bei, die zu den Grundbausteinen des Lebens zählen.
–  MOS: gehört zu den Ballaststoffen und kann die Verdauung verbessern und das Immunsystem stärken.- FOS: gehört zu den präbiotischen Ballaststoffen. Kann die Darmflora im Gleichgewicht halten und gelten als natürliche Gegenspieler der Kolibakterien.- Yucca Schidigera gehört zur Familie der Spargelgewächse und kön


16,67 €

inkl. gesetzl. MwSt. + ggf. Versandkosten